Die Fischerprüfung beim Württembergischen Anglerverein e.V.


AK100

Jetzt Online und kostenlos.

Der Angelkonfigurator des WAV für Teilnehmer an Kursen zur Fischerprüfung zur Vorbereitung auf den Praxistag. Sie lernen grundsätzliche Konfigurationen für unterschiedliche Angeln zusammenzustellen. Der erfahrene Angler ist nicht die Zielgruppe dieses Tools. Wir wollen den Einsteigern eine Basis geben um erfolgreich Angelruten zusammenzustellen.


Online Kurse zur Fischereischeinprüfung

Unsere Online Lernbegleitung zur staatlichen Fischereischeinprüfung ist Online.

fischereischein.wav-stuttgart.de/login

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Sie haben Zugriff auf alle theoretischen Unterrichtsthemen in einem Onlinekurs. Von Profis für Onlinelehrmethoden erstellt.

Sie haben Zugang zu einem umfangreichen Pool von Fragen zur Prüfung in einem Lernkartensystem und zu Übungsprüfungen. Sie haben Zugang zu unserer App Lernkartensystem für Android Geräte "Frag den Fisch".

Das Einführungsangebot ist abgelaufen. Regulärer Preis 45,00€.

Demnächst als zugelassener Vorbereitungslehrgang zur Fischerprüfung.

Zur Anmeldung


Rezension des online Fischereikurses des Württembergischen Anglerverein e.V

Der online Vorbereitungskurs zur Fischereiprüfung vom Württembergischen Anglerverein ist eine hervorragende Möglichkeit die Inhalte der Prüfung zu erlernen. Der Kurs spricht auditive ebenso wie visuelle Lerntypen an, da die Inhalte sowohl als Audio- als auch als Schriftdatei zur Verfügung gestellt werden. Ebenso unterstützen hochwertige Bilddateien die Wissensvermittlung. Durch Abfragen innerhalb der Lerneinheiten bekommt man ein direktes Feedback zum Lernerfolg. Auch die an jede Lerneinheit erfolgende abschließende Übersicht ermöglicht eine unmittelbare Einschätzung des eigenen Lernstands. Im Anschluss an die Kursinhalte wird die Prüfungsvorbereitung angeboten, welche durch ein umfangreiches Karteikartensystem angelegt ist. Dieses ist aufgrund verschiedener Abfragetechniken wie Lückentexte und Multiple Choice sehr abwechslungsreich und motivierend. Die Sortierung der Karten durch das System sowie die dazugehörige Erfolgs- und Fleißstatistik bieten eine konkrete Übersicht über den aktuellen Wissensstand und helfen nach individuellen Bedürfnissen zu lernen. Der online Kurs ist mit seiner didaktischen Ausarbeitung absolut herausragend und bietet eine fortschrittliche Möglichkeit auf modernem Weg den Angelschein zu erlangen.

A. Ennen

Werkrealschullehrerin in Stuttgart



Anglerkurs / Rezension Kursteil „Allgemeine Fischkunde“

Sehr geehrter Herr Schock,

vereinbarungsgemäß habe ich mir den Kurs „Allgemeine Fischkunde“ des online Anglerkurses zur Prüfungsvorbereitung angesehen und durchgearbeitet. Gegenstand der Rezension sind die Kursinhalte, nicht die weiteren Rubriken, wie Prüfungsvorbereitung oder Karteikarten-Statistik usw.

Ich hatte dabei Zugang zu der Version vom 10.07.2022

Im Ergebnis komme ich zu folgender Einschätzung.

Die Handhabung der Steuerung und Navigation ist selbsterklärend und modern. Es dürfte damit jedem, der über durchschnittliche Erfahrung beim Surfen im Internet und bei der Bedienung von WEB Browsern verfügt leicht möglich sein, den Anglerkurs zu bedienen und die Lerneinheiten erfolgreich durchzuarbeiten.

Die Einteilung der Kursinhalte ist gut durchdacht und folgt dem Prinzip aufeinander aufbauender Lerneinheiten. Jede Lerneinheit ist dabei sehr gut in kleine Kapitel unterteilt, mit vielen sehr anschaulichen Darstellungen illustriert und ausführlich erläutert.

Insbesondere Laien können von dem sehr gut durchdachten Lernkonzept profitieren, da der präsentierte Stoff eingängig und in einfachen Worten erklärt wird. Dabei werden alle wesentlichen Elemente behandelt und ein breites Gebiet der allgemeinen Fischkunde wissenschaftlich fundiert abgedeckt.

Für den fortgeschrittenen Teilnehmer bieten die Lerneinheiten ebenfalls eine sehr motivierende Präsentation, da die grafischen Darstellungen, Bilderund Diagramme sehr ansprechend sind und gerade auch interaktive Elemente zum Weiterlesen motivieren.

Zum Abschluss wichtiger Themengebiete präsentieren Sie jeweils Abschlussfragen, die zum Nachdenken und verfestigen des gelernten beitragen. Damit steigern Sie die Aufmerksamkeit und den Lernerfolg sehr effektiv.

Was mich besonders positiv überrascht hat ist das Angebot, in der Lernplattform Untertitel zu aktivieren, so dass die Worte des Sprechers aktuell in Untertitelung mitzulesen sind, ganz zu Schweigen von der Möglichkeit jeweils, den Sprechertext als Audiotextzum Nachlesen aufzurufen. Insbesondere nicht Muttersprachler unter den Kursteilnehmern dürfte diese Funktion sehr positiv unterstützen.

Mein Resümee ist, die Gesamtheit der Lerneinheiten decken den geforderten Umfang zur Allgemeinen Fischkunde auch aus fachwissenschaftlicher Sicht zielgruppengerecht ab. Der Kurs selbst ist motivierend, modern und insgesamt ein sehr gutes Angebot zum Erlernen der nötigen Kennnisse und Prüfungsvorbereitung.

Dipl. Biol. Markus Stock



Anglerkurs / Rezension Kursteil „Gewässerökologie und Fischhege"
Sehr geehrter Herr Schock,
vereinbarungsgemäß habe ich mir den Kurs „Gewässerökologie und Fischhege" des online Anglerkurses zur Prüfungsvorbereitung angesehen und durchgearbeitet. Gegenstand der Rezension sind die Kursinhalte, nicht die weiteren Rubriken, wie Prüfungsvorbereitung oder Karteikarten-Statistik usw.
Ich hatte dabei Zugang zu der Version vom 14.10.2022
Im Ergebnis komme ich zu folgender Einschätzung.
Die Handhabung der Steuerung und Navigation ist selbsterklärend und modern. Es dürfte damit jedem, der
über durchschnittliche Erfahrung beim Surfen im Internet und bei der Bedienung von WEB Browsern verfügt
leicht möglich sein, den Anglerkurs zu bedienen und die Lerneinheiten erfolgreich durchzuarbeiten.
Die Einteilung der Kursinhalte ist gut durchdacht und folgt dem Prinzip aufeinander aufbauender
Lerneinheiten. Jede Lerneinheit ist dabei sehr gut in kleine Kapitel unterteilt, mit vielen sehr anschaulichen
Darstellungen illustriert und ausführlich erläutert, um auch dem Laien das nötige Wissen effektiv zu
erschließen. Dabei hat der Kurs immer seine Zielgruppe im Blick und vermittelt das notwendige Wissen mit
Bezug zur Praxis des Anglers.
Die erste Lerneinheit bietet einen knappen Überblick über Ökologie im Allgemeinen sowie ausführlich der
Gewässerökologie. Dabei werden zunächst Grundbegriffe der Ökologie und der Gewässerökologie
vorgestellt, um dann im weiteren Verlauf spezifischere Aspekte der Gewässerökologie, wie den Kreislauf des
Wassers, seine Eigenschaften und deren Bedeutung für die Gewässer und deren Güte darzustellen.
Die zweite Lerneinheit fußt auf der ersten und erläutert die unterschiedlichen Gewässertypen und deren
Spezifika, wie Morphologie, Temperatur und Wassermenge. Der besondere Wert von Gewässern als
dynamischer Lebensraum wird erläutert, ebenso wie Gefahren, die den Gewässern durch Nutzung und
Veränderung drohen. Kapitel über den Kreislauf der Stoffe, Plankton, Nahrungskreisläufe und die
dimiktische Zirkulation eines temperierten Sees der gemäßigten Zone.
Die dritte Lerneinheit beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Aspekten der Flora, zum Beispiel der
Photosynthese, der Atmung und Ernährung von Wasserpflanzen und deren Einteilung, sowie einzelner Arten
Lerneinheit vier, Fischhege und Bewirtschaftung wird bei der angesprochenen Zielgruppe auf besonderes
Interesse stoßen, da hier nicht nur die Grundlagen und Begriffe der Hege betrachtet werden, sondern auch
sehr ausführliche Beispiele aus der Praxis angeführt werden, die zum Teil mit informativen Filmen vertieft
werden.
Die letzte Lerneinheit schließlich vermittelt einen guten, ersten Überblick über die Fauna im und am Wasser,
wobei auf die Fische in einer eigenen Lerneinheit eingegangen wird.
Insbesondere Laien können von dem sehr gut durchdachten Lernkonzept profitieren, da der präsentierte
Stoff eingängig und in einfachen Worten erklärt wird. Dabei werden alle wesentlichen Elemente behandelt
und ein breites Gebiet der Gewässerökologie und Hege wissenschaftlich fundiert abgedeckt.
Für den fortgeschrittenen Teilnehmer bieten die Lerneinheiten ebenfalls eine sehr motivierende
Präsentation, da die grafischen Darstellungen, Bilder und Diagramme sehr ansprechend sind und gerade
auch interaktive Elemente zum Weiterlesen motivieren.
Zum Abschluss wichtiger Themengebiete präsentieren Sie jeweils Abschlussfragen, die zum Nachdenken
und verfestigen des gelernten beitragen. Damit steigern Sie die Aufmerksamkeit und den Lernerfolg sehr
effektiv.
Was mich besonders positiv überrascht hat ist das Angebot, in der Lernplattform Untertitel zu aktivieren, so
dass die Worte des Sprechers aktuell in Untertitelung mitzulesen sind, ganz zu Schweigen von der
Möglichkeit jeweils, den Sprechertext als Audiotext zum Nachlesen aufzurufen. Insbesondere nicht
Muttersprachler unter den Kursteilnehmern dürfte diese Funktion sehr positiv unterstützen.
Mein Resümee ist, die Gesamtheit der Lerneinheiten decken den geforderten Umfang zur Allgemeinen
Fischkunde auch aus fachwissenschaftlicher Sicht zielgruppengerecht ab. Der Kurs selbst ist motivierend,
modern und insgesamt ein sehr gutes Angebot zum Erlernen der nötigen Kennnisse und
Prüfungsvorbereitung.

Dipl. Biol. Markus Stock


Dr.rer.nat. Stefan Kühner

Endlich ein didaktisch gut aufbereiteter Onlinekurs. Es werden die Antworten auf alle Fragen der Fischerprüfung gut hergeleitet. Der Kurs bietet aber auch über die Prüfung hinaus zusätzliches Fachwissen und Praxistipps. Besonders schön ist die unterschiedliche und abwechslungsreiche Darstellung von Inhalten - mal zum Anklicken, mal Drag-and-drop - immer interaktiv und kurzweilig.

Die Abbildungen sind meist Originalfotos und somit sehr praxisnah. Der Sprecher hat eine angenehme Stimme und man kann den Text jederzeit nochmals nachlesen. Die gestellten Fragen sind sowohl prüfungs- als auch praxisrelevant und machen durch die Aufmachung viel Spaß.

Insgesamt sehr zu empfehlen.


App1_4

Ab sofort im Google Play Store:

Frag den Fisch

die App mit den Fragen zur Prüfungsvorbereitung. Aktivieren mit dem Lehrgangsaccount. Die App und die PC Anwendung werden ständig syncronisiert. So haben sie auf ihren Geräten immer denselben Stand des Lernerfolgs.

A1_1A3_2
A4_2A5
A6A7
10-06-_2022_23-24-0510-06-_2022_23-25-07
10-06-_2022_23-25-5510-06-_2022_23-26-52A8

Geprüfte Qualität

Barrierefrei

Alle Schulungsräume, die Gaststätte und Toiletten sind barrierefrei. Sie haben ein Problem mit dem Hören? Kommen Sie auf uns zu, wir versuchen den Kurs auch für sie zugänglich zu machen.


Der Weg zum Fischereischein in Baden-Württemberg

flow1_1

Der Weg zum Jugendfischereischein

jugendfischereischeinStaatliche FischerprüfungBaden-WürttembergJugendfischereischein Ab dem 10. Lebensjahrbis zur Vollendung des 16. LebensjahresDarf nur in Begleitung eineserwachsenen Fischereischein-inhabers angelnkein Vorbereitungslehrgang,keine Prüfung erforderlichJugendfischereischein:Ausstellung am Wohnort,Amt für öffentliche Ordnungoder Bürgerbüro, Passbild, Unterschrift eines Erziehungsberechtigtenbezahlen der Verwaltungsgebühr, KEINE Fischereiabgabe