Jagst_9Spinnfischen_1

Praxistage für alle Teilnehmer an Onlinekursen

Sie nehmen an einem Onlinekurs teil und müssen zusätzlich einen Praxistag absolvieren. Diesen Praxistag können sie bei uns absolvieren. Unabhängig davon, wo sie an einen zugelassenen Onlinekurs für die Fischereischeinprüfung in Baden-Württemberg teilnehmen.

Wenn sie bereits ein Zertifikat über den Abschluss des Onlinekurses haben melden wir sie auch gerne zur nächsten Fischerprüfung an.

Sie können am Praxistag bei uns teilnehmen, wenn sie im Onlinekurs die Allgemeine Fischkunde und Gerätekunde Theorie absolviert haben. Die weiteren Sachgebiete müssen dann im Onlinekurs erarbeitet werden.

Mit dem Zertifikat des Onlineanbieters und unserem Zertifikat für den Praxistag haben sie den Beleg für einen kompletten Abschluss zur Prüfungszulassung.

Kosten für unseren Praxistag.

Der Praxistag kann bei uns für 110,00€ absolviert werden.

Möchten sie, dass wir für sie die Prüfungsanmeldung duchführen müssen sie die Gebühr des Landesfischereiverbandes für die Prüfung bei uns bezahlen. 40,00€. Wir melden sie an und geben die Prüfungsgebühr 1 zu 1 an die Prüfungsbehörde weiter.

Prüfungstermine 2023:

29.4.2023

22.7.2023

18.11.2023

Die Anmeldefrist endet jeweils 4 Wochen vor dem Prüfungstermin (LFischVO, §16 Absatz (2).


Bezahlen sie innerhalb von zwei Wochen nach der Anmeldung, da sonst die Anmeldung gelöscht wird. Wir können aus Datenschutzgründen die gelöschten Anmeldungen nicht wiederherstellen. Wenn Sie an einem Kurs teilnehmen wollen, müssen Sie sich erneut anmelden.

Wenn alle Plätze belegt sind, schauen Sie einfach immer wieder auf unsere Homepage. Aus Erfahrung werden immer wieder Plätze durch abgemeldete Teilnehmer frei. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine Warteliste führen können.

Auf dieser Seite können Sie sich zu einem der Vorbereitungskurse des Württembergischen Anglerverein e.V. anmelden. ( Nach unten scrollen). Sie erhalten nach dem Absenden der Anmeldung eine Bestätigung des Formulareingangs bei uns als Email zugesendet. Dies ist noch keine verbindliche Anmeldung. Wenn sie diese E-Mail nicht innerhalb weniger Stunden in ihrem Posteingang vorfinden, prüfen sie, ob die Email in ihrem Spamordner liegt.

Die verbindliche Bestätigung der Anmeldung erfolgt innerhalb weniger Tage via Email nach Zahlungseingang des vollständigen Betrags. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach der zeitlichen Abfolge des Zahlungseingangs.

saal1

Update 28.4.2022

Unsere Kurse sind normalerweise für 45 Teilnehmer oder mehr konzipiert.

Sie sitzen an Einzeltischen mit Abstand zu den Nachbarplätzen.

Momentane Vorkehrungen zum Schutz vor Corona.

Der Raum wird über Fenster dauernd belüftet um Keime schnellstmöglich zu entfernen. Wir werden die Lüftung so einstellen, dass möglichst wenig Zugluft spürbar ist. In den Pause wird großräumig gelüftet. Plasmafilter (Krankenhausstandard ) sind vorhanden und können bei Bedarf eingesetzt werden.

Änderungen wegen Corona werden schnellstmöglichst eingepflegt.


Teilenehmer an einem Präsenzkurs des WAV erhalten kostenlosen Zugang zu unserer Onlinelernbegleitung. Diese Lernbegleitung ist ein kompletter Onlinekurs und sie können den Lernstoff nacharbeiten.

Alle Schulungsunterlagen können von jedermann direkt bei uns gekauft oder bestellt (zuzüglich Versandgebühr) werden.

Selbstverständlich schicken wir Ihnen diese Unterlagen auf Wunsch vor Kursbeginn gegen Erstattung der Versandgebühren zu oder sie holen die Schulungsunterlagen persönlich während unseren Öffnungszeiten in unserer Geschäftsstelle ab.

  • Bestellte Schulungsunterlagen und kostenlose Schulungsunterlagen können frühestens nach Ablauf der Wiederspruchsfrist abgeholt oder zugesendet werden. (In der Regel 14 Tage nach Zahlungseingang)

Sie erhalten bei uns selbstversändlich einen Beleg für alle Zahlungen mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

Zum Kursabschluss erhalten sie ein Zertifikat zum Nachweis der Teilnahme an einem zugelassenen Vorbereitungslehrgang zur Fischereischeinprüfung in Baden-Württemberg. Dieses Zertifikat berechtigt zur Teilnahme an der staatlichen Fischereischeinprüfung. Anmeldung nur mit Zertifikat spätestens 4 Wochen vor dem Prüfungstermin.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Es sind keine eigenen Angelgeräte notwendig. Sie können aber gerne, wenn vorhanden, nach Absprache zu den Wurfübungen die Angelgeräte mitbringen.

Die Kurse finden ausschließlich in deutscher Sprache statt.

Schulungsunterlagen sind ausschließlich in deutscher Sprache verfügbar.

Die Prüfung findet in deutscher Sprache statt.

Die Anmeldung zur Prüfung führen alle Kursteilnehmer selbst bei der Prüfungsbehörde durch. Prüfungsgebühr 40,00€. Stand April 2022.

fischerpruefung@lfvbw.de.

Praxistage für Onlinekurse können an unterschiedlichen Orten durchgeführt werden. Sie melden sich mit der Kursanmeldung dazu an. Jedem Kursteilnehmenden wird ein fester Termin ca. 4 Wochen nach Kursbeginn zugewiesen. Sie können diesen Praxistagtermin auch auf einen späteren Zeitpunkt verlegen.

Kurs1_1

Unsere Präsenzkurse Kurse finden in unserem Vereinsheim, Haus am See am Max-Eyth-See statt. Mühlhäuserstr.311, 70378 Stuttgart, Stadtbahnhaltestelle U14, Max-Eyth-See. Mit dem PKW zum Parkplatz direkt an der Straße zum Haus oder im Parkplatz Max-Eyth-See und 5 Minuten Fußweg . Mit dem Boot zur Marina des WSC und 2 Minuten Fußweg.

Praxistag für Teilnehmer aus anderen Kursen

Wir bieten einen Praxistag entsprechend den Vorgaben der Landesfischereiverordnung an. Am Ende des Praxistages erhalten sie ein Zertifikat über die Teilnahme. Mit diesem Zertifikat und der Bescheinigung über die Teilnahme am theoretischen Teil in einem anderen Kurs in Baden-Württemberg können sie sich zur Fischerprüfung anmelden.

Der Württembergische Anglerverein ist anerkannter Anbieter von Präsenzkursen zur Fischerprüfung in Baden-Württemberg.

25-08-_2022_11-32-23