Testprüfungen zur Fischereischeinprüfung

Aus rechtlichen Gründen zur Zeit nicht verfügbar.

Stellen sie sich Prüfungen individuell zusammen. Aus jedem Fachgebiet einen Prüfungsbogen und sie haben eine komplette Prüfung mit 60 Fragen. Mit den Lösungen prüfen sie ihren Wissensstand.

Prüfungsziel:

Mindestens 45 Fragen insgesamt richtig beantwortet. In jedem Fachgebiet mindestens 6 richtige Antworten.

Fragen mit 2 Antworten gelten nur mit 2 richtigen Antworten als richtig beantwortet.

Viel Spaß beim Üben.

Wir können diese Testprüfungen leider nicht mehr in dieser Form anbieten. Obwohl die Fragen nicht geschützt sind, hat das Landgericht Stuttgart bestätigt, dass die bisher von uns angebotene Form der Prüfungszusammenstellung dem Urheberrecht des Verbandes wiederspricht.